Kategorie: Klärschlammtrocknung

Kurzbeschreibung solare Klärschlammtrocknung Drytec

Die ständig erneuerten und nachgebesserten Deutschland und EU-weiten gesetzlichen Rahmenbedingung zwingen bei der Klärschlammentsorgung zu neuen Wegen. Die Entsorgung von Klärschlamm ist für Kläranlagenbetreiben, Kommunen, Bürger, Umwelt, Gesetzgeber kurz für alle direkt und indirekt Beteiligten ein Problem.

Zielführend wird nach unserer Einschätzung nur eine ganzheitliche Lösung sein. Da keiner der involvierten eine Lösung vom Abwasserkanal bis zur nachhaltigen, ökologischen und Rückgewinnung der Ressourcen vereinende Lösung anbieten kann, möchten wir unser Know-how einbringen und einen Teilbereich abdecken.  

Unsere SOLARE KLÄRSCHLAMM TROCKNUNGSANLAGE deckt den Bereich vom Flüssigschlamm zu einer Trockensubstanz von ca. 50 - 80 % ab. Mit zusätzlicher Energie aus Abwärme, usw. sind höhere Trockensubstanzanteile möglich. Somit kann in kleinen und mittleren Anlagen, am Ort der Entstehung, ein Ausgangsmaterial zur Verfügung gestellt werden, welchen vielen weiteren Entsorgungswegen offen stehen. Somit kann der Betreiber der Kläranlage Technologie offen neue innovative Entsorgungsmöglichkeiten nutzen. Transportiert wird nicht mehr Wasser, sondern ein Material welches zumindest den Brennwert von Braunkohle beinhaltet. 

Was ist die Besonderheit unserer Anlagen:

  1. Basis ist Drytec Lüftungskompetenz, von uns konzipierte Solarkollektoren und bauphysikalischen Know-how
  2. Geschlossener Luftstrom: wir führen die Luft zentral in die Anlage und zentral wieder ab.
  3. In der Anlage wird die Energie maximal genutzt
  4. Wegen der gezielten Luftführung kann die Abluft konditioniert und gereinigt werden, so dass Gerüche kein Problem mehr sind.
  5. BAFA-Förderung Prozesswärmegewinnung    

Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach einer für ihre Aufgabenstellung passende Lösung.  Senden Sie uns ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Rufen Sie Herrn Hein unter 089 124148255 an. 

Die ständig erneuerten und nachgebesserten Deutschland und EU-weiten gesetzlichen Rahmenbedingung zwingen bei der Klärschlammentsorgung zu neuen Wegen. Die Entsorgung von Klärschlamm ist für Kläranlagenbetreiben, Kommunen, Bürger, Umwelt, Gesetzgeber kurz für alle direkt und indirekt Beteiligten ein Problem.

Zielführend wird nach unserer Einschätzung nur eine ganzheitliche Lösung sein. Da keiner der involvierten eine Lösung vom Abwasserkanal bis zur nachhaltigen, ökologischen und Rückgewinnung der Ressourcen vereinende Lösung anbieten kann, möchten wir unser Know-how einbringen und einen Teilbereich abdecken.  

Unsere SOLARE KLÄRSCHLAMM TROCKNUNGSANLAGE deckt den Bereich vom Flüssigschlamm zu einer Trockensubstanz von ca. 50 - 80 % ab. Mit zusätzlicher Energie aus Abwärme, usw. sind höhere Trockensubstanzanteile möglich. Somit kann in kleinen und mittleren Anlagen, am Ort der Entstehung, ein Ausgangsmaterial zur Verfügung gestellt werden, welchen vielen weiteren Entsorgungswegen offen stehen. Somit kann der Betreiber der Kläranlage Technologie offen neue innovative Entsorgungsmöglichkeiten nutzen. Transportiert wird nicht mehr Wasser, sondern ein Material welches zumindest den Brennwert von Braunkohle beinhaltet. 

Was ist die Besonderheit unserer Anlagen:

  1. Basis ist Drytec Lüftungskompetenz, von uns konzipierte Solarkollektoren und bauphysikalischen Know-how
  2. Geschlossener Luftstrom: wir führen die Luft zentral in die Anlage und zentral wieder ab.
  3. In der Anlage wird die Energie maximal genutzt
  4. Wegen der gezielten Luftführung kann die Abluft konditioniert und gereinigt werden, so dass Gerüche kein Problem mehr sind.
  5. BAFA-Förderung Prozesswärmegewinnung    

Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach einer für ihre Aufgabenstellung passende Lösung.  Senden Sie uns ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Rufen Sie Herrn Hein unter 089 124148255 an. 


Das könnte Sie auch interessieren:

  • Anlagenbeispiel

    Vorstellung der Solaren Klärschlammtrocknungsanlage DRYTEC GmbH Besonderheiten der Anlage: Die Trocknung erfolgt in einer isolierten Halle. Hier wird der Klärschlamm an der einen Seite mit einer ...
  • Klärschlammtrocknung aktuell

    Hier eine Präsentation der Solaren Klärschlammtrocknung System Drytec Artikel der Ausgabe 03.2015 KA Korrespondenz Abwasser www.dwa.de Auswirkungen der sich verändernden Rahmenbedingungen auf die...
  • Klärschlammtrocknungsanlage solar beheizt

    Solare Klärschlammtrocknung SYSTEM DRYTEC SOLAR Die Trocknung erfolgt in einer Anlage, ähnlich dem Prinzip von Autowaschanlagen. Hier wird der Klärschlamm an der einen Seite mit einer Trockensubst...

    Referenzen und Beispiele



    © bioculture GmbH nachhaltiges Marketing.